Norwegische Waldkatzen *av Solvfaks*
Norwegische Waldkatzen *av Solvfaks*

Unsere kastrierten Lieblinge

Seiji und Shinny kamen ja vor einiger Zeit wieder zu uns zurück , weil sie angeblich Parasiten (welche allerdings nur IM BLUT festgestellt wurden und in keiner Kotprobe!) hätten und Shinny eine angeborenen Gerinnungsstörung (welche bei der Kastration durch unseren TA nicht festzustellen war) ....wir haben alles abgeklärt auch die angebliche Gerinnungsstörung...es ist alles in Ordnung mit den beiden Jungs und für uns ist es unverständlich, dass es solche Menschen gibt!

Mein Bestand ist Giardienfrei!
Atteste liegen vor!

Achja...noch ein paar Wörtchen an die Ex-Besitzer:
Diese TÄ sollte man eigentlich verklagen, denn das was da abgelaufen ist, ist einfach eine Schande...Wir sind nur froh, dass unsere Kleinen wieder bei uns sind und hoffen, Ihr sucht Euch mit eventuell neuen Tieren eine kompetentere Ärztin oder versucht Eure Panik in den Griff zu bekommen.....

Danke noch für diese miese Erfahrung....so eine hatte ich in ca. 20 Jahren nicht und noch etwas:
Beide Racker sind kerngesund und wenn Ihr auf mich gehört hättet, und das Futter nicht so schnell gewechselt hättet, dann wäre das Ganze niemals passiert...
Jetzt durften sie bei uns bleiben und sind glücklich :)

Norwegische Waldkatzen *av Solvfaks*

 

Silvia Schimmel

52525 Heinsberg

Kontakt

Kontaktformular

 

Telefon: +49 2452 155336


E-Mail: silvia@av-solvfaks.de